Presse

Derzeit gibt es in Deutschland rund 6 500 Unternehmen im Sicherheitsgewerbe, welche im Jahr 2016 einen Umsatz von ca. 8,8 Mrd. Euro erwirtschafteten und rund 260 000 Mitarbeiter beschäftigen. Derzeit obliegt die staatliche Aufsicht über diesen Unternehmenssektor dem Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi).

Antwort der Bundesregierung

Zeit online | 21.08.2019

Private Wachdienste sollen eine größere sicherheitspolitische Rolle spielen. Dabei funktioniert nicht mal ein Bewacherregister, das die Branche transparenter machen soll.

Weiterlesen

veko online | Ausgabe 04/2019

Weshalb Überfälle auf Spezialgeldtransportfahrzeuge oft scheitern oder aus anderen Gründen nicht zum Erfolg führen

Weiterlesen

Mitglieder-Pressemitteilung

° Führender Geld- und Wertlogistiker weitet klassischen Werttransport für Banken und Handel in Deutschland aus
° Geschäftsführer Heath White: „Deutliches Signal für unseren Wachstumskurs am Standort Deutschland“
° Steigerung des Mehrwerts für Kunden durch Einsatz neuester Technologien

Mitglieder-Pressemitteilung

Eine Lösung für alle Arbeitsgänge rund um das Münzhandling im Cash Center Münzen fordern im Alltag der Cash Center-Mitarbeiter häufig noch große Kraftreserven im wahrsten Sinne des Wortes. So werden unzählige schwere Münzbehälter durch die Mitarbeiter bewegt.

Unsere Mitglieder

 
Bundesvereinigung Deutscher Geld- und Wertdienste e. V. (BDGW) © 2020 . Alle Rechte vorbehalten.
 
WIR VERWENDEN COOKIES

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.