Warnmeldung

Es wird mit dem Namen der BDGW auf einer gefakten Homepage https://bdgweu.de/ geworben und falsche Lottogewinne versprochen. Mitgliedsunternehmen als Kooperationspartner würden diese Gewinne an potenzielle Opfer liefern, wenn der „Gewinner“ Gutscheine in einem bestimmten Wert kauft. Wir warnen davor und haben Anzeige beim Hessischen Landeskriminalamt, SG 331 – Zentrale Ansprechstelle Cybercrime für die Wirtschaft erstattet.

 

 

Seit Januar 2020 engagiert sich auch die BDGW in der zivilen Sicherheitsforschung. Sie ist einer von vier Verbundpartnern des Projekts „Resilienz der Bargeldversorgung - Sicherheitskonzepte für Not- und Krisenfälle (BASIC)“.

Geld- und Wertdienstleister sind die zentralen Akteure im Bargeldkreislauf. Werden ihre Arbeitsprozesse beeinträchtigt, kann dies erhebliche Auswirkungen auf die Bargeldversorgung der Bevölkerung haben. Wie also kann in Not- und Krisenfällen die Aufrechterhaltung der Bargeldlogistik gewährleistet werden? Dieser und weiteren Fragen soll im Rahmen des BASIC-Projekts nachgegangen werden. Ziel ist es u. a. ein Sicherheitsrahmenkonzept zu entwickeln, dass die relevanten Schnittstellen der Akteure im Bargeldkreislauf berücksichtigt und diese gegenüber Störungen absichert.

Das BASIC-Projekt führt die BDGW gemeinsam mit dem Projektkoordinator Brandenburgisches Institut für Gesellschaft und Sicherheit (BIGS), der Cash Logistik Security AG sowie der Fraunhofer-Arbeitsgruppe für Supply Chain Services (SCS) bis Ende 2022 durch. Als assoziierte Partner konnten die Deutsche Bundesbank, das Bundesamt für Bevölkerungsschutz und Katastrophenhilfe (BBK), die Commerzbank AG, die European Security Transport Association (ESTA) sowie der Handelsverband Deutschland e. V. (HDE) gewonnen werden.

Von Seiten der BDGW werden Kirsten Wiegand, die in den vergangenen Jahren bereits für den BDSW (Bundesverband der Sicherheitswirtschaft) das OSiMa-Projekt durchgeführt hat, und Andreas Goralczyk das BASIC-Projekt betreuen.

Das Projekt wird im Zuge der Bekanntmachung „Zivile Sicherheit – Sozioökonomische und soziokulturelle Infrastrukturen“ des BMBF im Rahmen des Programms „Forschung für die zivile Sicherheit 2018 - 2023“ der Bundesregierung gefördert.

Ansprechpartnerin:
Kirsten Wiegand
Mail: wiegand@bdgw.de 
 
Stand: April 2020

Unsere Mitglieder

 
Bundesvereinigung Deutscher Geld- und Wertdienste e. V. (BDGW) © 2020 . Alle Rechte vorbehalten.
 
WIR VERWENDEN COOKIES

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.