Presse

Bundeskriminalamt | Ausgabe 2019 | 4. Juni 2019

Stei­gen­de Fall­zah­len bei der Spren­gung von Geld­au­to­ma­ten – BKA ver­öf­fent­licht La­ge­bild „An­grif­fe auf Geld­au­to­ma­ten 2018“

Gestohlen, aufgehebelt, gesprengt oder technisch manipuliert – die Angriffe auf Geldautomaten erfolgten auch 2018 auf sehr unterschiedliche Weise. Einen Anstieg um etwa 18 Prozent auf rund 590 Taten registrierte die deutsche Polizei in Fällen des besonders schweren Diebstahls von und aus Geldautomaten – den sogenannten physischen Angriffen.

Weiterlesen

Badische Neueste Nachrichten | 30.07.2019

Nach dem Überfall auf einen Geldtransporter bei Weingarten vor rund einer Woche gibt es noch immer keine heiße Spur auf die Täter. Die Sicherheitsfirma hat eine Belohnung für Hinweise ausgesetzt. Fraglich ist, ob die Verbrecher mit dem gestohlenen Geld überhaupt etwas anfangen können.

Weiterlesen

Deutsche Bundesbank | 26.07.2019

An­zahl der 50-Euro-Fäl­schun­gen geht aber zu­rück

Die Bun­des­bank hat im ers­ten Halb­jahr 2019 rund 27.600 fal­sche Euro-Bank­no­ten im Nenn­wert von 1,6 Mil­lio­nen Euro re­gis­triert. Die Zahl der Fäl­schun­gen stieg ge­gen­über dem zwei­ten Halb­jahr 2018 um 2,5 Pro­zent." „Rech­ne­risch ent­fal­len pro Jahr rund sie­ben fal­sche Bank­no­ten auf 10.000 Ein­woh­ner“", sagte Jo­han­nes Beer­mann, Mit­glied des Vor­stands der Deut­schen Bun­des­bank.

Weiterlesen 

Deutsche Bundesbank | 26.07.2019

Die Nut­zung un­ba­rer Zah­lungs­in­stru­men­te hat auch im Jahr 2018 wei­ter zu­ge­nom­men, wie die Zah­lungs­ver­kehrs- und Wert­pa­pier­ab­wick­lungs­sta­tis­ti­ken der Deut­schen Bun­des­bank zei­gen: Knapp 23 Mrd bar­geld­lo­se Trans­ak­tio­nen (+ 1,2 Mrd bzw. + 5,8% ge­gen­über 2017) wur­den von deut­schen Zah­lungs­dienst­leis­tern ab­ge­wi­ckelt. Der Ge­samt­wert der un­ba­ren Zah­lun­gen stieg hin­ge­gen nur leicht um 0,4% ge­gen­über dem Vor­jahr auf 55,8 Bil­lio­nen €. Dies zeigt, dass der Durch­schnitts­be­trag un­ba­rer Zah­lun­gen rück­läu­fig ist.

Weiterlesen 

Deutsche Bundesbank | 04.07.2019

An­zahl der Kre­dit­in­sti­tu­te sinkt er­neut – Brexit-Vor­be­rei­tung dämpft Rück­gang

Weiterlesen 

Unsere Mitglieder

 
Bundesvereinigung Deutscher Geld- und Wertdienste e. V. (BDGW) © 2020 . Alle Rechte vorbehalten.
 
WIR VERWENDEN COOKIES

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.