Der Automatenservice ist ein Teilsegment des Geld- und Werttransportes. Er ist für alle geldführenden Geräte in der 3-Mann-Logistik durchzuführen; hiervon ausgenommen sind z.B. die Dienstleistungen an Münzgeldgeräten, Kontoauszugsdruckern oder Interventionsleistungen. Der gewerbsmäßig durchgeführte Automatenservice findet an allen geldführenden Geräten durch die Geld- und Wertdienstleister statt mit dem Ziel, im Auftrag ihrer Kunden die Verfügbarkeit von Bargeld für die Allgemeinheit rund um die Uhr sicherzustellen und gleichzeitig für einen störungsfreien Betrieb der geldführenden Geräte zu sorgen. Neben der Bestückung der Einschübe und dem Auszählen der Restgelder werden hier auch Serviceaufgaben wie z.B. die Bearbeitung von eingezogenen EC-Karten, die Reinigung der Einzugsschächte, den Papierrollenwechsel und die Disposition bei Störungen durch den Geld- und Wertdienstleister übernommen. Der Automatenservice der Geld- und Wertdienstleister bezieht sich im Schwerpunkt auf Geldausgabeautomaten, Cash-Recycler, beschäftigtenbediente Bankautomaten (BBA), Münzeinzahlungsautomaten, aber auch auf Parkschein- und Fahrscheinautomaten sowie Kontoauszugsdrucker (KAD).

Unsere Mitglieder

 
Bundesvereinigung Deutscher Geld- und Wertdienste e. V. (BDGW) © 2019 . Alle Rechte vorbehalten.
 
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok