Veko-online | 06.01.2020

Es war Harald Olschock, Geschäftsführer der Bundesvereinigung Deutscher Geld- und Wertdienste (BDGW), der auf die Idee kam, nach dem ältesten Geldtransportunternehmer in Deutschland zu suchen, der als Gründer der Branche gelten konnte. Olschok wurde in Mannheim-Sandhofen fündig, wo ein Karlheinz Schies trotz seiner 85 Jahre noch immer das Geschehen der Branche verfolgt. Seine Firma, die Schies Wertelogistik GmbH, hatte er jedoch längst seinem Sohn Henry Schies übertragen.

 Weiterlesen

Unsere Mitglieder

 
Bundesvereinigung Deutscher Geld- und Wertdienste e. V. (BDGW) © 2020 . Alle Rechte vorbehalten.
 
WIR VERWENDEN COOKIES

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.