Bundeskriminalamt

Norman Volker FRANZ hatte wegen Doppelmordes eine lebenslange Freiheitsstrafe zu verbüßen. Am 11.03.1997 gelang ihm die Flucht aus der Justizvollzugsanstalt Hagen. Er ist weiterhin dringend verdächtig, im Anschluss an seine Flucht, am 26.03.1997 in Weimar und am 21.07.1997 in Halle Raubüberfälle begangen und dabei 3 Menschen erschossen zu haben.

Zur Homepage / Fahndungsblatt

Unsere Mitglieder

ITT Industrie- und Transportschutz Thüringen GmbH
Procoin GmbH
Anton Debatin GmbH Werk für werbende Verpackung
ATLAS Versicherungsmakler für Sicherheits- und Wertdienste GmbH
s-bargeldlogistik-gmbh
GSB Security - Gesellschaft für Geld- und Werttransporte mbH - Hauptverwaltung -
OSKAR SCHUNCK GmbH & Co. KG Assekuranz-Makler
ExSiRo GmbH Rostock
orfix International GmbH
GWS Sicherheitsservice Geld-, Wert- und Sachtransporte GmbH
Stoof International Fahrzeugbau GmbH
Unisto GmbH
NGZ Geldzählmaschinengesellschaft mbH & Co. KG
GS1 Germany GmbH
dwsi-geld-und-wert-logistik-gmbh-co
iws-industrie-werkschutz-gmbh
Götz-Geld- und Wertedienste GmbH
GEWETRA Geld- und Werttransporte GmbH
 
Bundesvereinigung Deutscher Geld- und Wertdienste e. V. (BDGW) © 2019 . Alle Rechte vorbehalten.
 
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok